BIOPATHOTEC

Wissenschaftsbasiertes Konzept mit Qualitätsmanagement-System für eine schmerz- lindernde Versorgung von Schmerzpatienten

 

  • zur Therapie von Patienten mit komplexen Schmerz- und Beschwerdebildern im Bereich Fuß, Knie,
    der Hüfte oder der Wirbelsäule
  • für eine ganzheitliche, funktionelle und effiziente Schmerztherapie
  • für ein rechtzeitiges Erkennen und Behandeln der Beschwerden
  • für eine Vermeidung unnötiger operativer Eingriffe

 

BIOPATHOTEC Weichschaum-Fußbettungen

 

Die BIOPATHOTEC Weichschaum-Fußbettung fördert mit aktiven Einlagenmodulen die Muskelaktivierung und hilft somit nachhaltig die Belastungssituation der Fuß-, Knie- und Hüftgelenke sowie der Wirbelsäule zu verbessern. Ein schmerzfreieres Gehen tritt ein. BIOPATHOTEC Weichschaum-Fußbettungen gibt es außerdem für spezielle Einsatzgebiete, z. B. die Rheuma-Versorgung oder die Versorgung im Arbeitssicherheitsschuh.

Erste biomechanische Untersuchungen bestätigen die Wirkmechanismen des funktionellen Ansatzes im BIOPATHOTEC Fußversorgungskonzept nach Prof. A. Seyfried. Sowohl die Versorgung mittels Stimulationsmodul und Peroneus longus-Kräftigungsübungen als auch die 1. Strahl-Unterstützung erwirkten bei Schmerzpatienten eine Steigerung der muskulären Aktivität sowie eine signifikante Schmerzreduktion beim Gehen.

 

Ihre BIOPATHOTEC Einlage wird individuell auf Ihr Beschwerdebild angepasst.

 

Typische Indikationen können sein:

  • Spreizfuß
  • Metatarsalgie
  • Morton’sche Neuralgie
  • Hallux valgus / Hallux rigidus
  • Krallen-Hammerzehe
  • Fersensporn
  • Fasciitis plantaris
  • Prävention von Osteoporose-Folgen
  • Hohlfuß
  • Plattfuß
  • Knick-Senkfuß
  • Arthrotische Veränderungen
  • Rheumatische Veränderungen
  • Hüftarthrose
  • Bewegungseinschränkungen
  • Hüftschmerzen
  • Gonarthrose
  • Meniskusschäden
  • Patellaspitzensyndrom
  • Muskuläre Überlastungen
  • Rückenschmerzen
  • ISG-Beschwerden
  • Beinverkürzungen
  • Haltungsverbesserung

Spezielle Anwendungsfelder können sein:

  • Rheumaversorgung
  • Postoperative Versorgung nach Vorfuß-Operationen
  • In Arbeitssicherheitschuhen

 

 

Information zur aktuellen Situation

Liebe Kunden,

trotz der momentanen Umstände, werden wir einen kühlen Kopf bewahren und aktuell keine Einschränkungen des Betriebes vornehmen.

Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir Sie um Mithilfe und auch um die Vernunft jedes einzelnen.

Ab jetzt:

+ Bitte reichlich Abstand von anderen Kunden halten

+ Um größere Ansammlungen zu vermeiden, können Sie gerne telefonisch Termine vereinbaren.

+ Falls sich jemand unwohl fühlt oder Grippe- oder Erkältungserscheinungen hat, bitte erst kommen, wenn vollständig genesen.

Wir freuen uns auf Sie und versuchen unsere gute Laune zu bewahren.