OrthoSafetyTec

Beschreibung

Individuelle OrthoSafetyTec Einlagen – Fußversorgungskonzept für Arbeitssicherheit

Funktionsorientiertes Konzept mit Qualitätsmanagement-System für eine wirkungsvolle, entlastende Fußversorgung im Arbeitsalltag.

  • zur Prophylaxe als auch zur Therapie für Patienten unter Berücksichtigung typischer Belastungen der beruflichen Tätigkeit und/oder vorhandener Beschwerden
  • bewirken eine individuelle Druckentlastung und Druckumverteilung sowie Gelenkentlastung
    • bei Fuß-, Knie-, Hüft-, und Rückenproblemen
    • nach Verletzungen und Unfällen
    • bei kräftigen, breiten Füßen
  • fördern durch den hohen Tragekomfort Ihr Wohlbefinden im Arbeitsalltag
  • bieten eine Unterstützung Ihres Fußes bzw. unteren Bewegungsapparates
  • garantieren auch nach langer Belastungsdauer eine gleichbleibende gute Wirksamkeit

Individuelle OrthoSafetyTec Einlagen entsprechen den Anforderungen der DGUV Regel 112-191 und besitzen eine sehr hohe elektrische Leitfähigkeit (ESD-geeignet). Sie zeichnen sich durch eine perfekte Passform sowie hohen Tragekomfort aus und können in Sicherheitsschuhen verschiedener Hersteller getragen werden.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie mit den richtigen OrthoSafetyTec Einlagen Ihre Beschwerden verringern und Ihre Lebensqualität erhöhen.

Sie möchten mehr über die individuelle Fußversorgung erfahren? Dann besuchen Sie uns direkt in einer unserer Filialen.