Bauerfeind ManuTrain®

Beschreibung

Aktivbandage zur Unterstützung des Handgelenks

Bei Sehnenscheidenentzündung, Handgelenksarthrose oder nach Verletzungen entlastet ManuTrain das Handgelenk. Dafür sind in das flexible Train Aktivgestrick Polster (Pelotten) eingearbeitet, die den Druck von Nerven und Gefäßen ableiten und Schmerzen entgegenwirken. Ein Innenhandstab und ein elastischer Gurt stabilisieren das Gelenk, damit die Reizung schneller abheilt.

  • hilft Schmerzen zu lindern
  • entlastet und stabilisiert in der Bewegung
  • mit individuell einstellbarer Stabilisierung
  • leichtes Anziehen mit beiliegender Anziehhilfe

 

 

  • 01 Nahtloses Gestrick zwischen Daumen und Zeigefinger
    ermöglicht irritationsfreies Greifen
  • 02 Atmungsaktive Materialien
    für optimalen Tragekomfort
  • 03 Dreidimensionales Train-Aktivgestrick
    für ideale Passform
  • 04 Viskoelastische Pfeiler-Pelotten
    unterstützen und entlasten das Handgelenk, Nerven und Gefäße und beschleunigen die Resorption von Ödemen und Ergüssen
  • 05 Handgelenkgurt
    für zusätzliche Stabilisierung
  • 06 Anpassbarer Innenhandstab
    für indikationsgerechte Stabilisierung
  • 07 Druckminimierter Randbereich
    beugt Einschnürungen vor

Hilfe für die Hand

Die anatomisch geformte Aktivbandage ManuTrain® stützt, stabilisiert und massiert. Ihr dreidimensionales Gestrick sitzt angenehm, verrutscht nicht und fördert die Durchblutung. Zwei Pelotten nehmen den Druck von Nerven und Gefäßen. Durch die optionale Verwendung des Innenhandstabs wirkt die Aktivbandage mehr oder weniger stabilisierend.

Ausgezeichnet in Form und Funktion

Material und Form der Train Aktivbandagen wurden 2007 mit dem iF product design award ausgezeichnet. Ihr atmungsaktives, hautfreundliches Gestrick passt sich jeder Körperbewegung an, ohne einzuschnüren oder zu verrutschen. Im Randbereich der Bandage ist das Material deshalb weicher und elastischer gehalten. So unterstützt ManuTrain® Heilung und Beweglichkeit der Hand.